Skip to main content

Zuletzt aktualisiert am: 18.10.2019

Medizinball

Du bist auf der Suche nach einem Medizinball der hält was er verspricht und dich in deinem Training weiter bringt? Dann bist du bei uns genau richtig!

Wir bieten auf dieser Seite eine Auswahl der besten Gymnastikbälle und weiteren Fitnessbälle an. Dazu erhältst du viele wichtige Informationen und Angebote zum Thema. In der heutigen Zeit hat jeder über das Internet die Möglichkeit an sehr viele Produkte zu gelangen. Doch bei welchem Produkt investiert man sein Geld in etwas vernünftiges? Es muss nicht immer das teuerste Produkt sein, das beweisen wir hier in unserem Produkttest.

Was ist ein Medizinball?

Medizinball-kaufenIm Gegensatz zu einem Gymnastikball, der mit Luft aufgepumpt ist, wird der Medizinball mit Wildhaaren oder Korkgranulat gefüllt. Viele Medizinbälle haben ein Gewicht von 5 kg, allerdings gibt es heutzutage immer mehr Größen mit verschiedenen Gewichten. Von klein und leicht, bis groß und schwer.

Das Material ist Leder oder festes Gummi, somit ist der Medizinball weder elastisch noch dehnbar, wie der Gymnastikball. Warum heißt dieser Ball nun Medizinball? Nun, die Medizin hat diesen Ball zur Kräftigung der Muskulatur entdeckt. Beim Fangen oder werfen des Balles muss der Körper nahezu die gesamte Muskulatur beanspruchen und einsetzen. Die Vereinigten Staaten von Amerika haben diese Bälle für die Körperkräftigung entdeckt und Anfangs für Berufe, zum Beispiel Polizist, eingesetzt.
Mittlerweile wird dieser Medizinball nicht nur zum Fangen oder werfen in der Heilmedizin oder beim Training eingesetzt, sondern auch für viele andere Übungen, die die Muskulatur aufrechterhalten, kräftigen oder wieder aufbauen sollen, zum Beispiel nach einer Verletzung.
Heutzutage findet man immer mehr Sorten von Medizinbällen, deren Beanspruchung höher wird. Auch die Techniken zur Herstellung verändern sich zusehends, es wird immer mehr auf Sicherheit gesetzt und auch Formen, Farben und Größen ändern sich. So gibt es mittlerweile kleine Bälle, die zur Kräftigung der Handmuskulatur, zum Beispiel nach einem Schlaganfall, genutzt. Der früher „verhasste“ Medizinball, den viele aus dem Schulsport her kennen, gewinnt immer mehr an Attraktivität, Sportvereine, Schulen, Krankengymnastik Praxen, REHA Kliniken und andere verwenden diesen Medizinball für Heilzwecke und Fitness.

Medizinball Video

Im Video werden dir gute Übungen mit dem Medizinball gezeigt. Natürlich gibt es viele viele mehr, doch für den Anfang ist es eine sehr gute Inspiration. In dem Video liegt die nette Damne auf einer Gymnastikmatte, die oftmals für den Innen- und Außenbereich sehr gut geeignet ist.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!